Hole Dir jetzt die App von Colditz!

decsenfihuitplruestrvi

Login

Willkommen beim Colditzer Tageblatt®

Der Freitag begann mit gutem Wetter. Schon um 9.00 Uhr waren wir im BMW- Werk Leipzig. Die Führung durch das Werk war großartig. In ca. 180 Minuten haben wir alle 5 Teile, die wie 5 Finger aussehen besucht. Dieses Fingersystem garantiert bestmögliche Anlieferung von einzelnen Komponenten und ist jederzeit erweiterbar. In jedem Finger werden verschiedene Arbeitsschritte bei der Montage der Autos durchgeführt. Der ersten Finger ist mit der Karosserie beschäftigt. Im

Die Colditzer Kanuten laden alle Wassersportinteressierten aus Nah und Fern zum traditionellen Anpaddeln in Booten aller Art zwischen Rochlitz und Colditz für

Samstag, 08. April um 13.00 Uhr

an das Bootshaus ein.

Bereits um 9 Uhr findet an diesem Tag für alle Vereinsmitglieder der Arbeitseinsatz zur Saisonvorbereitung statt.

Die Startgebühr inkl. Transport beträgt für Erwachsene 8 Euro, für Kinder 6 Euro, anschließend klingt der Abend bei Musik am Lagerfeuer aus.

Für Speisen und Getränke ist ebenso gesorgt.

Anmeldungen nehmen wir unter der Telefonnummer 0174/3804161 sowie per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gern entgegen.

Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch

Heute war ein schöner Tag. Früh am Morgen sind wir mit dem Bus nach Dresden gefahren. An diesem Tag hatten wir keine Schule und das war gut. Zuerst besuchten wir das Hygiene-Museum, indem man mit allen 5 Sinnen die ganze Welt des Menschen entdecken konnte. Ohren, Nase, Mund und Haut nehmen ständig unzählige Eindrücke auf. Dort konnten wir einige interessante Dinge ausprobieren und auch experimentieren. Auch interaktive Stationen stehen den Besuchern

Heute war ein toller Tag, den wir zusammen mit meinen Freunden ausgezeichnet verbracht haben. Zunächst stand Unterricht nach Plan auf dem Programm. In der 5. Stunde hatten wir die Gelegenheit, unsere Präsentation über die Winter-Universade in Almaty vorzustellen.

Am Nachmittag haben wir mit Begeisterung gebacken. Wir stellten zwei verschiedene mittelalterliche Speisen her: Reformationsbrötchen und belegte Fladenbrote. Was mich anbetrifft, so habe ich in einer reinen Jungengruppe gearbeitet. Viele denken, dass Männer

Der vierte Tag fing jeweils in der Schule an: wir hatten sowohl klassischen Unterricht wie Mathe, Chemie, Deutsch, Englisch, als auch sogenannte WTH. Hier haben meine Mitschüler leckere Sachen gekocht.

Am Nachmittag fuhren wir nach Bad Lausick, nämlich ins Riff .Was wir da machten, erkennt man schon vom Namen: Schwimmen,Baden, Rutschen und einfach spaß haben. Große Sprungbretter , lange Rutschen, warme Massagebäder-  das alles hat uns sehr gut gefallen. Nach diesem

Veranstaltungen in Colditz und Umgebung

28.04.2017
23. Colditzer Birkenfest - 2017
29.04.2017
23. Colditzer Birkenfest - 2017
30.04.2017 / 09:00 Uhr
Gottesdienst
30.04.2017 / 09:00 Uhr
Gottesdienst
30.04.2017
23. Colditzer Birkenfest - 2017

Webcam Colditzer Marktplatz

Blick vom Schuhhaus Biwoll in Richtung Schloss Colditz und Marktplatz. Diese Webcam wird präsentiert von Schuhhaus Biwoll und Style Dach Fischer

Redaktion - gedrucktes Colditzer Tageblatt

Folge uns in sozialen Netzwerken

 

Verbrauchertipps

Wer ist Online?

Aktuell sind 571 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang