Hole Dir jetzt die App von Colditz!

decsenfihuitplruestrvi

Login

Terminkalender

Woran Meisterfälscher scheitern? Pigmentforschung als kunsthistorisches & kriminalistisches Hilfsmittel


Eventdatum: Samstag, 21. Januar 2017, 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Wilhelm Ostwald Park, Grimmaer Str. 25, 04668 Grimma, Deutschland

Beschreibung:

Vom Fall des legendären Vermeer-Fälschers Han van Meegeren bis zum jüngsten Fälschungsskandal um Wolfgang Beltracchi: Meist bietet die Analyse der verwendeten Pigmente das letzte, naturwissenschaftlich begründete Indiz zur Bestätigung eines Verdachts. Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts wurden für die Materialprüfung verfeinerte Methoden der Mikroskopie und chemischen Analyse entwickelt, die allmählich für die Kunstgutuntersuchung übernommen wurden. Als relativ zuverlässiges Mittel erwies sich die Pigmentanalyse in Verbindung mit der Pigmentchronologie. Wenn sich z.B. in originalen Partien eines Gemäldes Pigmente finden, die erst im 19. Jahrhundert entdeckt worden sind, kann es nicht aus dem 17. Jahrhundert stammen - selbst wenn es noch so sehr diesen Eindruck zu erwecken versucht. Anhand spektakulärer Fälle aus Kriminalistik und Kunstgeschichte erzählt der Vortrag die Geschichte der Erforschung historischer Pigmente - eine Geschichte im Übrigen, die von Wilhelm Ostwald entscheidend mitgeprägt worden ist.

Veranstaltungsbeginn: 17:00 Uhr

Eintritt: 5,00 Euro

 

Veranstaltungen in Colditz und Umgebung

26.08.2017 / 19:30 Uhr
Schotten-Duo kommt mit Folk-Diamanten
01.09.2017 / 18:00 Uhr
Friedensgebet und Pflanzung
03.09.2017 / 09:00 Uhr
Gottesdienst
03.09.2017 / 10:00 Uhr
Gottesdienst
03.09.2017 / 10:00 Uhr
Kinderkirche

Webcam Colditzer Marktplatz

Blick vom Schuhhaus Biwoll in Richtung Schloss Colditz und Marktplatz. Diese Webcam wird präsentiert von Schuhhaus Biwoll und Style Dach Fischer

Redaktion - gedrucktes Colditzer Tageblatt

Verbrauchertipps

Zum Seitenanfang