In einem Turnier der Überraschungen entführte kurz vor dem Jahreswechsel in der Hausdorfer ‚Arche‘ der Bornaer SV 91 zur Überraschung der Rekordkulisse den Wanderpokal des Colditzer Oberbürgermeisters und verhinderte damit, dass der diesmal nur auf Platz 4 eingekommene Titelverteidiger FC Grimma den Henkelpott endgültig in seinen Vitrinen platzieren darf! Das Team um Sportchef Höppner und

Mehr lesen...
In einem Turnier der Überraschungen entführte kurz vor dem Jahreswechsel in der Hausdorfer ‚Arche‘ der Bornaer SV 91 zur Überraschung der Rekordkulisse den Wanderpokal des Colditzer Oberbürgermeisters und verhinderte damit, dass der diesmal nur auf Platz 4 eingekommene Titelverteidiger FC Grimma den Henkelpott endgültig in seinen Vitrinen platzieren darf! Das Team um Sportchef Höppner und

Mehr lesen...

Zum Original Beitrag geht es hier:

http://www.hfc-colditz.de/2019/12/30/kreisoberliga-rockt-die-arche/