Am 8. April 2018 wird die Bürgermeisterwahl in der Stadt Colditz durchgeführt.

Ein etwaiger zweiter Wahlgang wurde auf den 29. April 2018 festgesetzt.

Für die Wahl muss die Stadt Colditz einen Gemeindewahlausschuss bilden.

Ihm obliegen die Leitung der Wahl und die

Feststellung des Wahlergebnisses.

Der Gemeindewahlausschuss besteht aus dem Vorsitzenden und bis zu sechs Beisitzern.

Den Vorsitzenden und dessen Stellvertreter sowie die Beisitzer und deren Stellvertreter in gleicher Zahl soll der Stadtrat auf seiner Sitzung am 21. Dezember 2017 aus den Wahlberechtigten und Gemeindebediensteten der Stadt Colditz wählen. Bei der Wahl der Beisitzer und Stellvertreter der Beisitzer sollen nach Möglichkeit auch die in der Stadt Colditz vertretenen Parteien und Wählervereinigungen angemessen berücksichtigt werden.

Wer im Gemeindewahlausschuss mitarbeiten möchte, kann sich bis zum 30. November 2017 für dieses Ehrenamt bei Herrn Gleffe im Ordnungsamt der Stadtverwaltung (Tel. 83820) melden. Bewerber und Vertrauenspersonen für Wahlvorschläge dürfen dem Gemeindewahlausschuss nicht angehören.

Zum Original Beitrag geht es hier:

http://www.colditz.de/news/index.php?news=415696


Colditzer Marktplatz Live

Redaktion Colditzer Tageblatt

Riedel Verlag & Druck KG

Adresse: Gottfried-Schenker-Straße 1, 09244 Lichtenau

Neuer Beitrag im gedrucktem Colditzer Tageblatt

Veranstaltungen Colditz

25 Februar 2018
09:00 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl
25 Februar 2018
09:00 Uhr
Gottesdienst
25 Februar 2018
10:15 Uhr
Gottesdienst mit Einsegnung mit Chor und Abendmahl
25 Februar 2018
15:00 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl und Kindergottesdienst
02 März 2018
18:00 Uhr
ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag
04 März 2018
09:00 Uhr
Andacht
04 März 2018
10:00 Uhr
Gottesdienst
04 März 2018
10:00 Uhr
Gottesdienst zum Weltgebetstag

Cover Tageblatt Colditz

Besucher

Aktuell sind 527 Gäste und keine Mitglieder online

Go to Top