Die Sparkasse Muldental sucht anlässlich des Weltspartages 2014 das älteste Sparbuch aus dem ehemaligen Muldentalkreis. Derjenige, der das älteste Sparbuch bis zum 17. Oktober 2014 in einer der Geschäftsstellen der Sparkasse Muldental vorlegt, erhält zur Anlegermesse der Sparkasse Muldental am 22. Oktober 2014 einen EURONICS-Gutschein im Wert von 300 Euro.

Die Ausstellung „Ein Buch weckt Erinnerungen“ kann anschließend bis 22. Oktober 2014 während der Öffnungszeiten der Hauptstelle der Sparkasse kostenlos besichtigt werden.

Zu den besonderen Ausstellungsstücken gehört u.a. ein großes begehbares Sparbuch aus Chemnitz von 1869. Die Ausstellung ist auch für Schulklassen interessant. Nach vorheriger Anmeldung unter 03437 991-1875 kann auch eine Sparkassenbesichtigung mit dem Besuch der Ausstellung kombiniert werden.