Im Februar 2015 erscheint das Sächsische Kinderchorbuch, herausgegeben vom Kirchenchorwerk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsen beim Carus-Verlag. Dafür proben seit Samstag 50 Mädchen und Jungen aus Dresden, Grimma und Zwickau in der Landesmusikakademie Sachsen im Schloss Colditz, denn als Höreindruck zur Vielfalt der Lieder und Arrangements wird eine CD entstehen. Ab Dienstag heißt es dann im Haus: „Bitte Ruhe – Tonaufnahme“, wenn die bis zu dreistimmigen Lieder mit Bandbegleitung aufgenommen werden.

Begleitet werden die jungen Sängerinnen und Sänger von fünf sächsischen Kantorinnen und Kantoren, die musikalische Gesamtleitung der CD-Produktion hat Jörg Petzold aus Dresden. Das Kinderchorbuch enthält neue und neu bearbeitete geistliche Kinderlieder und wird die Liturgie in ein neues, junges Gewand kleiden. Das ist erstmals zu hören im abschließend gestalteten musikalischen Gottesdienst zum Reformationstag, am 31.10.2014 um 15 Uhr in der Stadtkirche Colditz. Sie sind herzlich eingeladen!