Baumspende von Fielmann AG / enviaM und Colditzer Wohnungsbaugesellschaft mbH

Die Stadt Colditz heißt jedes Neugeborene in unserer Stadt ganz herzlich willkommen und möchte jedem Neugeborenen der Stadt Colditz als Willkommensgeschenk einen Baum widmen. Für jedes neue Leben soll sinnbildlich

neues ökologisches Leben im Stadtgebiet entstehen. Wir verschönern somit unser Landschaftsbild und wollen mit dieser Aktion sinnbildlich unsere Kinder mit ihrer Heimat verwurzeln.

Im Ortsteil Schönbach wurden dazu im vergangenen Jahr entlang des „Bettelfrauenweges“ junge Kirschbäume, gesponsert durch die Fielmann AG/ EnviaM sowie der CWG, als Allee gesetzt.

Nachdem der Termin zur Übergabe der Bäume an die Neugeborenen des Jahres 2017 im vergangen Jahr auf Grund von Sturm abgesagt werden musste, wollen wir nun


am Sonntag, dem 27. Mai 2018um 10 Uhr

gemeinsam mit Herrn Kutscher, Filialleiter der Fielmann AG in Grimma, Frau Lange, Kommunalbetreuerin der enviaM, Herrn Lungwitz, Geschäftsführer der CWG die jungen Bäume unseren Neugeborenen aus 2017 feierlich und hoffentlich bei strahlendem Sonnenschein übergeben.

An den Bäumen werden Namensschilder mit den Vornamen unserer Kinder als bleibende Erinnerung angebracht. Der Stadtrat und der Bürgermeister laden zu diesem Ereignis die kleinen Neubürger mit ihren Eltern und Geschwistern und Großeltern sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger nach Schönbach in den Weg zur Bettelfrau recht herzlich ein.

Zum Original Beitrag geht es hier:

http://www.colditz.de/news/index.php?news=448289

360 Grad Panorama Bilder

Colditzer Marktplatz Live

Redaktion Colditzer Tageblatt

Riedel Verlag & Druck KG

Adresse: Gottfried-Schenker-Straße 1, 09244 Lichtenau

Neuer Beitrag im gedrucktem Colditzer Tageblatt

Cover Tageblatt Colditz

Login

Besucher

Aktuell sind 478 Gäste und keine Mitglieder online

Go to Top