Ihr Beitrag für`s nächste Colditzer Tageblatt übermitteln | Straftat in den Polizeibericht Colditz eintragen

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

da gestern mehr als die Hälfte der Stadträte bedingt durch Urlaub, Krankheit und Arbeit nicht an der außerplanmäßigen Sondersitzung teilnehmen konnten, war der Stadtrat nicht beschlussfähig, weshalb eine weitere Sondersitzung einberufen werden muss.

Die 54. ordentliche öffentliche Sitzung

des Stadtrates Colditz findet

am Montag, den 22.10.2018 um 19:00 Uhr

in der Aula der Sophienschule Colditz, Schulstraße 12, 04680 Colditz statt.

Die Sitzung ist öffentlich.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil:

1.

Eröffnung der Sitzung durch den Bürgermeister

2.

Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, der Anwesenheit

und der Beschlussfähigkeit

3.

Bestellung des Schriftführers durch den Bürgermeister,

Festlegung der Unterzeichner für das Protokoll durch den Stadtrat

und Abstimmung zur Tagesordnung

4.

Aktuelle Informationen durch den Bürgermeister

5.

Bürgeranhörung zum Thema der Tagesordnung

6.

Urteil des Sächs. OVG zum Bebauungsplan Nr.76 Oberschule Böhlen
Weiterer Verfahrensweg

7.

Anfragen der Stadträte

Hinweis:

Es handelt sich um die zweite Sitzung zur obenstehenden Tagesordnung.

Gemäß §39 Abs. 3 der Sächs. Gemeindeordnung und §14 Abs. 3 der Geschäftsordnung des Stadtrates ist der Stadtrat beschlussfähig, wenn mindestens 3 Mitglieder anwesend und stimmberechtigt sind.

Zum Original Beitrag geht es hier:

http://www.colditz.de/news/index.php?news=469719

Go to Top