Gospel-Weihnachtskonzert

mit den Black & Orange GospelSingers

am Sonntag dem 23.12.2018 um 15.30 Uhr in der Hofstube Schloss Colditz

 

Bereits 2003 fand sich das Ensemble „Black’n’Orange“ aus Bad Lausick mit einem gemeinsamen Hobby zu einer einzigartigen Gruppe zusammen, um gemeinsam Gospelmusik zu machen. 15 Jahre später singen Christin Fritzsche (Sopran), Christiane Groß (Sopran), Evelyn Eichholz (Alt), Jennifer Wagner (Alt), Max Vetter (Tenor, Piano) und Markus Georgi (Bass) neben den allseits bekannten Gospelsongs wie „Oh happy Day“ auch wunderschöne neue Kreationen aus Rock und Pop.

Für die sechs Sänger liegt der besondere Anspruch in der qualitativen Mehrstimmigkeit. Durch diese Klangfülle kommen sie in vielen Fällen ohne Begleitinstrumente aus und singen einfach à cappella. Um die Atmosphäre einiger Titel zu steigern und den Ursprüngen der mit Rhythmus geladenen Musik näher zu kommen, greifen sie auch mal zu unterstützenden Arrangements am Jazz-Piano und den Drums.

In den Konzerten kommt natürlich auch das Publikum zum Zuge. Jeder ist eingeladen, mitzuklatschen oder mitzusingen. Lassen Sie sich vom lebendigen Klang der Gospelmusik mitreißen und machen Sie mit!

Karten für diesen vergnüglichen Abend erhalten Sie in bewährter Weise zu 11,50 Euro

pro Person in den Touristinformationen Rochlitz, Bad Lausick, Grimma und Colditz,

sowie im Souvenirshop auf Schloss Colditz.

Restkarten an der Tageskasse zu 13,50 Euro pro Person.

Diese Veranstaltung wird präsentiert von der Gesellschaft Schloss Colditz e.V.

Telefon: 034381 43777 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / www.schloss-colditz.com

Zum Original Beitrag geht es hier:

http://www.colditz.de/news/index.php?news=480144