Der Colditzer Turnverein beteiligt sich auch in diesem Jahr zum mittlerweile vierten Mal an der Europäischen Woche des Sports und lädt deshalb zu verschiedenen Sport- und Bewegunsangeboten ein.
Die Initiative „Europäische Woche des Sports“ möchte Menschen in ganz Europa zu mehr Bewegung anregen und sie für einen aktiven und gesunden Lebensstil begeistern.

Am 23. September findet beim CTV ein offenes Kindersport- und Kindertanz-Training statt. Alle Kinder von 3-7 Jahren sind zu einer Sport- und Spielstunde 16.00 Uhr in die Turnhalle BBS, Am Ring 6 eingeladen. Ab 17.00 Uhr freut sich die Kindertanzgruppe Wild Cats über viele neugierige und tanzbegeisterte Kinder von 6-10 Jahren.

Am Mittwoch, den 25. September lädt der CTV zur zweiten Colditzer #BeActive-Night in die Turnhalle der Sophienschule Colditz, Schulstraße 12 ein.
Bei der #BeActive-Night werden mehrere Sportangebote aus dem Gymwelt-Bereich von verschiedenen Referenten vorgestellt. Die Gymwelt ist ein vom DTB entwickeltes geschütztes Markenzeichen für moderne und qualitativ hochwertige Angebote aus den Bereichen Gymnastik-, Fitness- und Gesundheitssport. Seit 2017 ist der CTV Gymwelt-Verein.
Jede/r kann mitmachen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, die Veranstaltung ist kostenfrei und kann auch im Bonusheft der Krankenkassen angerechnet werden.
Gefördert wird dieses Sportevent von Erasmus+, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Deutscher Turner-Bund sowie der Stadt Colditz.

Einlass: 17.15 Uhr
Beginn: 18.00 Uhr
Ende: 20.00 Uhr

Zum Abschluss der Sportwoche lädt der CTV zu einer offenen Wanderung am Samstag, den 28. September ein. Die Wanderung beginnt 11.00 Uhr auf dem Sophienplatz.
Ziel wird das Wasserschloss Podelwitz sein. Dort wird ein Mittagsimbiss (Gulaschsuppe sowie ein 0,4l Getränk für 7,50€) angeboten und die Heimatstuben können besichtigt werden (2 €).
Anmeldung erbeten unter 0176/56 923 913.

Auf eine rege Teilnahme freut sich der Colditzer Turnverein