Willkommen beim Colditzer Tageblatt®

Sie können helfen:

am 15.09.2018 von 14:00 - 19:00 Uhr in der FEMA in Colditz

Der Hausdorfer Feuerwehrverein 1997 e.V. unternimmt am 13.10.2018 eine Tagesfahrt zum "Erdschweinessen" nach Loket (Tschechische Republik).
Dazu starten wir an diesem Tag 7:00 Uhr mit den Abfahrtsmöglichkeiten Colditz Sportplatz, Zollwitz und Hausdorf Schule.

In Loket angekommen, begeben wir uns auf einen kleinen geführten Stadtrundgang, sowie einen Museumsbesuch.
Zum Mittagessen geht es in die Gasthofbrauerei, zum traditionellen "Erdschweinessen".
Desweiteren erwartet uns eine Bierverkostung in der Brauerei.

Die Rückfahrt ist für ca. 16:30 Uhr geplant.

Der Preis für diese Ausfahrt beträgt ca. 60 € (je nach Teilnehmeranzahl).
Eine Anzahlung von 30 € wird im Vorfeld fällig und der Restbetrag ist am Ausflugstag zu entrichten.

Alle Interessierten melden sich bitte bis 9.9.2018 bei Ines Staskewitsch unter der Telefonnummer 034381/41226.

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

die 51. ordentliche öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtrates Colditz findet

am Donnerstag, den 23.08.2018 um 19:00 Uhr

im Freizeitzentrum FEMA, Wettiner Ring 32, 04680 Colditz statt.

Die Sitzung ist öffentlich.

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil:

1.

Eröffnung

Heute, am 7.8.2018 ereignete sich in Tanndorf in Höhe der Schmiedegasse ein Unfall, bei dem zum Glück nur Sachschaden entstand. Ein Zustellfahrzeug der LVZ-Post wollte, aus der Schmiedegasse kommend, in die Querstraße "An der Mulde" einbiegen. Da diese Einmündung sehr unübersichtlich ist, übersahen sich beide Verkehrsteilnehmer. Der auf der Querstraße fahrende Opel, konnte nicht mehr bremsen, beschädigte noch ein parkendes Auto und drückte den Betongartenzaun eines Anwohners nieder, bis er schließlich zum Stehen kam. Aufgrund der Entfernung zum eigentlichen Unfallgeschehen muss überprüft werden, ob die Geschwindigkeit nicht etwas zu hoch war.

Nun wird bei den Anwohnern natürlich die Forderung nach einer 30er Zone laut. Sie fragen sich mit Recht: "was wäre wenn mein Enkel mit dem Fahrrad die Schmiedegasse hochgefahren wäre?" Wenn man bedenkt, dass es nicht nur die Enkel, bzw. Kinder der Anwohner sind, sondern dass es in Tanndorf auch eine Kinder-Wohngruppe des Bildungswerkes gibt, die Schloßgärtnerei auf beiden Seiten der Straße Parkplätze hat und sehr frequentiert ist, kann man die Forderung der Anwohner nach einer Tempo 30 Zone sehr wohl verstehen.

360 Grad Panorama Bilder

Colditzer Marktplatz Live

Redaktion Colditzer Tageblatt

Riedel Verlag & Druck KG

Adresse: Gottfried-Schenker-Straße 1, 09244 Lichtenau

Neuer Beitrag im gedrucktem Colditzer Tageblatt

Veranstaltungen Colditz

16 September 2018
15:30 Uhr
Das Glück ist eine leichte Dirne
16 September 2018
15:30 Uhr
Das Glück ist eine leichte Dirne
16 September 2018
15:30 Uhr
Das Glück ist eine leichte Dirne
16 September 2018
15:30 Uhr
Das Glück ist eine leichte Dirne
30 September 2018
10:15 Uhr
Familiengottesdienst
16 September 2018
15:30 Uhr
Das Glück ist eine leichte Dirne
16 September 2018
15:30 Uhr
Das Glück ist eine leichte Dirne
16 September 2018
15:30 Uhr
Das Glück ist eine leichte Dirne

Cover Tageblatt Colditz

Login

Besucher

Aktuell sind 378 Gäste und keine Mitglieder online

Go to Top