Ihr Beitrag für`s nächste Colditzer Tageblatt übermitteln | Straftat in den Polizeibericht Colditz eintragen

Willkommen beim Colditzer Tageblatt®

Die Staatsregierung hat die Allgemeinverfügung „Vollzug des Infektionsschutzgesetzes Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie Einstellung des Betriebs von Schulen und Kindertageseinrichtungen“ neu gefasst. Diese tritt bereits morgen, am Dienstag, dem 24. März 2020 in Kraft und ersetzt die bisherige Allgemeinverfügung vom 18. März 2020 zur Schließung

Die Allgemeinverfügung Ausgangsbeschränkungen vom 22. März 2020 legt unter Punkt 2.8. fest, welche Wege zu welchen Geschäften und Verkaufsstellen für den alltäglichen Bedarf erlaubt bleiben. In der Klammeraufzählung sind Wochenmärkte nicht enthalten. Damit wird bewusst die Erlaubnis der Öffnung von Wochenmärkten aus der Allgemeinverfügung

1.Das Verlassen der häuslichen Unterkunft ohne triftigen Grund wird untersagt.

2. Triftige Gründe sind insbesondere:

2.1. die Abwendung einer unmittelbaren Gefahr für Leib, Leben und Eigentum,

2.2. Ausübung beruflicher Tätigkeiten (dies umfasst auch den Hin- und Rückweg zur jeweiligen Arbeitsstätte),

2.3. Hin-

Die angekündigte Schließung von Gasgtstätten, Frisören und Garten- und Baumärkten sowie weiter Maßnahmen wurde nun in einer erweiterten Allgemeinverfügung veröffenlicht.

Sie finden die Allgemeinverfügung unter dem unten aufgeführten Link oder unter diesem Artikel als Download.

Das Ordnungsamt wird die Umsetzung der Maßnahmen

Go to Top