Willkommen beim Colditzer Tageblatt®

 

m Freistaat sind für die neue Amtszeit ab 2014 fast 4.000 neue Schöffen zu wählen.
Schöffen sind ehrenamtliche Richter in der Strafgerichtsbarkeit. Sie wirken bei den Amts- und Landgerichten in Verhandlungen gegen Erwachsene und gegen Jugendliche mit.
Ohne die ehrenamtlichen Richter ist eine funktionierende Strafrechtspflege nicht zu gewährleisten.
Für die Funktionsfähigkeit der Strafrechtspflege ist es deshalb unbedingt notwendig, dass sich verantwortungsvolle Bürger für das Amt eines Schöffen zur Verfügung stellen.
Die Schöffen werden durch Wahlausschüsse bei den Amtsgerichten aus Vorschlagslisten der Gemeinden gewählt.
Für die Jugendschöffen werden die Vorschlagslisten durch die Jugendämter aufgestellt.
Jeder Interessierte  kann  sich bei seiner Wohnsitzgemeinde oder dem für ihn zuständigen Jugendamt  formlos als Schöffe bewerben.
Bewerbungen sind ab sofort möglich. Die Bewerber im Alter zwischen 25 und 70 Jahren müssen deutsche Staatsbürger sein und ihren Wohnsitz in der Kommune haben. Weiterhin trifft das Gesetz Festlegungen zu den Personen, die nicht zum Schöffenamt berufen werden können.
Der Gemeinderat bzw. der Jugendhilfeausschuss entscheidet bis spätestens 30.Juni 2013, wer von den Bewerbern in die Vorschlagsliste aufgenommen wird.
Schriftliche Bewerbung an:
Stadtverwaltung Colditz, Hauptamt, Markt 1, 04680 Colditz
Ansprechpartner bei Rückfragen:
Frau Rost, Rathaus Zimmer 17 oder unter Tel.-Nr.:  034381 83812

Aus dem Kalender ist sie bereits nicht mehr wegzudenken, unsere Birkenfestregatta.

Zur nun bereits 12. Auflage sind folgende Programmpunkte vorgesehen:

Dienstag, 30. April
ab 17 Uhr Händlermeile, Spiel- & Bastelstraße, Schnupperfahrten
18:00 Uhr Eröffnung durch Colditzer Schützengesellschaft
18:30 Uhr „The Bridge Boys“ stellen sich vor
ab 20 Uhr Musik & Tanz im Festzelt mit „Willbury-Clan“
20:30 Uhr Lampionumzug ab Sophienplatz mit Fanfarenzug Westewitz
nach eintreffen des Umzugs am Muldeufer: Fest der 1000 Lichter auf der Mulde, Showprogramm Fanfaren und Höhenfeuerwerk an der Porzellanwerkbrücke sowie das Lagerfeuer

Mittwoch, 1. Mai
10:30 Uhr Wasserwandertour Rochlitz – Colditz für ALLE ab Bootshaus
13:00 Uhr Händlermeile, Spiel- & Bastelstraße, Schnupperfahrten
13:30 Uhr Boathlonwettkampf (Paddeln und Schießen)
ab 16 Uhr Schalmaienkapelle Großbothen
17:00 Uhr Tanzvorführung Colditzer Turnverein e. V.
17:30 Uhr Chordarbietung der „Musikfreunde Colditz“
18:00 Uhr Entenrennen auf der Mulde, anschl. Siegerehrungen im Festzelt
19:00 Uhr Musik + Tanz mit „The Hornets“
Begeben Sie sich auf eine Zeitreise zurück in die längst vergessenen 50iger und 60iger Jahre. Die Zeit der Cadillacs und Petticoats. Die Hornets, „die kleinste Rock´n´Roll Band Deutschlands“, spielen Beat, Twist und Rock´n´Roll - Songs, die mehr als doppelt so alt sind wie sie selbst. Feiern und tanzen Sie zu „Rock around the clock“, „Let´s twist again“, „Great balls of fire“ und vielen mehr…

23:00 Uhr „Midnight Surprise“

 

- Änderungen vorbehalten -

 

 

Viele Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt engagieren sich ehrenamtlich. Sie sind in vielfacher Weise Stützpfeiler unseres Gemeindelebens. Die Stadt will die bereits ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürger stärken und zusätzliche ehrenamtliche Tätigkeit anregen und freisetzen. Ohne das bürgerschaftliche Engagement vieler Colditzerinnen und Colditzer würde es eine Vielzahl von sozialen, kulturellen und sportlichen Angeboten in unserer Stadt nicht geben. Vor dem Hintergrund der vor uns stehenden demografischen Entwicklung und dem zu beobachtenden Rückgang traditioneller familiärer und sozialer Bindungen gilt es, dass Bürgerinnen und Bürger, Politik und Verwaltung gemeinsam Rahmenbedingungen gestalten, die alle am gesellschaftlichen Leben teilhaben lassen und die unser Gemeinwesen langfristig bereichern und attraktiv machen. Die Stadt Colditz möchte  ehrenamtliche Tätigkeiten würdigen, fördern und anregen.
Eine besondere Form der Würdigung der ehrenamtlichen Tätigkeit wird eine „öffentliche Würdigung“ im Rahmen eines „Ehrenamtspreises“ am 04. Mai 2013, 18 Uhr auf der Hauptbühne am Markt sein. Die Auszeichnung im Rahmen des Birkenfestes ist ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für langjähriges und intensives bürgerschaftliches Engagement. Die Stadt möchte den Bürgerinnen und Bürgern mit mehr als bloßen Worten ein herzliches Dankeschön für die Zeit und Kraft sagen, die sie dem Allgemeinwohl in vielfältiger Weise zur Verfügung stellen. Die auserwählten Träger des Ehrenamtspreises vertreten ihre Vereine und die Stadt im kulturellen, sozialen, internationalen und sportlichen Bereich. Die Gewinner werden an dem Abend des 04. Mai bekannt gegeben. 
 
Anje Heinz
Kulturamt Stadt Colditz
 

 

Was gehört zu einem richtig gelungenen „freien Tag“? Ausschlafen, ausruhen, Freunde treffen, Party machen …  und dazu am besten auch richtig gute Musik! Noch besser, wenn diese auch noch selbst gemacht wird! Für die Altenburger Band „day off“ ist der Name Programm, sie liefern tolle Musik für den perfekten „day off“. Seit ihrem COMEBACK 2009 rocken die Jungs von „day off“ durch die Clubs und Parties in Altenburg und Umgebung.
Bei ihren Konzerten bringen sie eine tolle Mischung aus Coversongs und eigenen Titeln auf die Bühne und bewegen sich dabei von „U2“ über „Kings of Leon“, „Reamonn“ und  „Coldplay“  bis zu „Mando Diao“ und  „Creed“. Dabei wird auf die Originalität der Songs besonderer Wert gelegt.
 Aber auch die eigenen Songs zeichnen sich bereits durch einen typischen „day off“-Sound mit einprägsamen Harmonien und griffigen Gitarrenriffs aus, welcher super beim Publikum ankommt. „Wintersky“, „I believe“ und „Sag wann“ haben das Zeug zu „day off“ – Klassikern.
Davon können sich die Besucher des Colditzer Birkenfestes am Sonntag, dem 05. Mai 19 Uhr auf der Kleinkunstbühne überzeugen. Wer also das ultimative „day off“- Feeling sucht, sollte diesen Auftritt der Altenburger Jungs nicht verpassen.
Bis dahin „Sing day off, welcome to the night“
 
Anje Heinz
Kulturamt Stadt Colditz
 

360 Grad Panorama Bilder

Colditzer Marktplatz Live

Redaktion Colditzer Tageblatt

Riedel Verlag & Druck KG

Adresse: Gottfried-Schenker-Straße 1, 09244 Lichtenau

Neuer Beitrag im gedrucktem Colditzer Tageblatt

Veranstaltungen Colditz

16 September 2018
15:30 Uhr
Das Glück ist eine leichte Dirne
16 September 2018
15:30 Uhr
Das Glück ist eine leichte Dirne
16 September 2018
15:30 Uhr
Das Glück ist eine leichte Dirne
16 September 2018
15:30 Uhr
Das Glück ist eine leichte Dirne
16 September 2018
15:30 Uhr
Das Glück ist eine leichte Dirne
30 September 2018
10:15 Uhr
Familiengottesdienst
16 September 2018
15:30 Uhr
Das Glück ist eine leichte Dirne
16 September 2018
15:30 Uhr
Das Glück ist eine leichte Dirne

Cover Tageblatt Colditz

Login

Besucher

Aktuell sind 103 Gäste und keine Mitglieder online

Go to Top