Inhalt Verantwortlich: Katharina Geyer
Stand: 14.02.2020, 08:48 Uhr
Fundsachen oder sichergestellte Gegenstände, auch Asservate genannt, können nach Absprache mit der Staatsanwaltschaft zu Versteigerung freigegeben werden. Um Asservate versteigern zu können, müssen diese jedoch für eine zuvor bestimmte Frist öffentlich bekannt gemacht werden (§ 980 BGB). Inhalt Verantwortlich: Katharina Geyer
Stand: 14.02.2020, 08:48 Uhr
Fundsachen oder sichergestellte Gegenstände, auch Asservate genannt, können nach Absprache mit der Staatsanwaltschaft zu Versteigerung freigegeben werden. Um Asservate versteigern zu können, müssen diese jedoch für eine zuvor bestimmte Frist öffentlich bekannt gemacht werden (§ 980 BGB).

Zum Original Beitrag geht es hier:

https://www.polizei.sachsen.de/de/MI_2020_70680.htm